Ausbildung - Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Evonik Industries AG • Rheinfelden (Baden)

Passenden Ausbildungsberuf finden

Du möchtest herausfinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Los geht's.

ab 01.09.2022

Evonik ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Von der Forschung über die Entwicklung bis hin zum Vertrieb, von der Sonnencreme und dem Hochleistungsklebstoff bis zum Benzin sparenden Autoreifen. Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten für eine Berufsausbildung - Spaß beim Lernen inklusive.

 

Ausbildungsbeginn

2022
 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsstandort

Mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der größten Arbeitgeber in Rheinfelden und der Region.

Unsere Produkte werden unter anderem zur Herstellung von Lichtwellenleitern für Glasfaserkabel, Farben und Lacken, Bautenschutzmitteln, Kleb- und Dichtstoffen, Papier sowie Autoreifen verwendet.

In unseren Ausbildungseinrichtungen vermitteln wir Grundlagen, die in den Betrieben, Werkstätten und Labors direkt in die Praxis umgesetzt werden.

Wir bilden auch im Auftrag von Actemium Controlmatic GmbH, DSM Nutritional Products, Umicore AG & Co. KG und Weber Industrieller Rohrleitungsbau und Anlagenbau GmbH & Co. KG aus.

Gerne können Sie sich jetzt schon - auch ohne Abschlusszeugnis - online bewerben und das Zeugnis später in Ihrem Bewerberprofil ergänzen.

An unserer digitalen Ausbildungsmesse am 09.06.2021 können Sie sich über unsere Ausbildungsberufe informieren. In der Zeit von 15.00 - 17.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, mit uns zu chatten und Ihre Fragen rund um die Berufsorientierung und die Ausbildung zu stellen. Wenn Sie sich unter ausbildung.evonik.de anmelden, erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin eine Erinnerungsmail.

Deine Aufgaben

"Kaufleute für Büromanagement (m/w/d) organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern, auch in einer Fremdsprache. Sie sind Profis in der Informationsverarbeitung, recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen auf. Sie bearbeiten Beschaffungsvorgänge, unterstützen bei personalbezogenen Aufgaben und wenden Buchungssysteme sowie Instrumente des Rechnungswesens an. Sie beachten dabei rechtliche Vorgaben, achten auf Datenschutz und Datensicherheit und führen qualitätssichernde Maßnahmen durch. Kaufleute für Büromanagement unterstützen betriebliche Prozesse und bearbeiten als Sachbearbeiter daraus entstehende Folgeaufgaben. Das nötige theoretische Wissen wird im Rahmen des dualen Bildungssystems an der Berufsschule vermittelt."

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife, Fachhochschulreife, Abitur
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität, Organisationsgeschick und Kreativität
  • Sicheres Auftreten, Entscheidungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse, zweite Fremdsprache erwünscht
  • PC-Grundkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Was wir dir bieten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ermöglicht Ihnen die regelmäßige Anpassung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse oder die Vorbereitung auf neue Aufgabengebiete.

Erfahre mehr

Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement
Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Mach dir ein Bild von Deiner Ausbildung bei Evonik! #HumanChemistry Nach der Schule im Handumdrehen ins Berufsleben starten – nutze auch du deine Chance bei Evonik! Wir bieten dir eine Vielzahl an Ausbildungsberufen und damit jede Menge Möglichkeiten für den Start ins Berufsleben.

Wie bewerbe ich mich für eine Ausbildung?
Wie bewerbe ich mich für eine Ausbildung?
Mehr Videos
Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement
Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement
Wie bewerbe ich mich für eine Ausbildung?
Wie bewerbe ich mich für eine Ausbildung?
Erfahrungsberichte
Annalisa
Annalisa
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement im 3. Lehrjahr

Neben meiner Ausbildung bin ich Vorsitzende der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) von Evonik am Standort Hanau. Mich motivieren die vielen Möglichkeiten, welche mir unser Konzert bietet, dass wir international aufgestellt sind und ich mir sicher bin, dass ich hier noch viele Erfahrungen sammeln werde.

Lilith
Lilith
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement, 2. Ausbildungsjahr

Besonders interessant sind für mich die unzähligen Möglichkeiten. Alleine an meinem Standort, dem Chemiepark Marl, gibt es zirka 7.000 Mitarbeiter*innen und das bedeutet auch zirka 7.000 verschiedene Jobs, von denen bestimmt nicht nur einer interessant ist. Hinzu kommt, dass Evonik ein weltweiter Konzern ist und es auch Möglichkeiten für einen Beruf im Ausland gibt, selbst wenn das nur zeitweise auf meinem Programm steht. Hinzu kommt, dass ich mich schon in der Ausbildung sozial engagieren kann, ob bei den Jugendvertrauensleuten und tollen Aktionen wie z. B. Fußballturnieren oder bei der Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Luca
Luca
Auszubildender zum Elektroniker für Automatisierungstechnik im 3. Lehrjahr

Die sehr abwechslungsreichen Einstiege in den Tag gefallen mir äußerst gut. Als Auszubildender zum Elektrotechniker erlebe ich selten jeden Tag das Gleiche und besonders die Arbeit mit dem Roboterarm begeistert mich immer wieder aufs Neue. Denn der ständige Fortschritt, Teamgeist und neue spannende Herausforderungen, machen diese Ausbildung für mich so besonders.

Du hast noch nicht alle Bewerbungsunterlagen komplett?

Kein Problem. Du kannst dir hier den Job merken, um deine Bewerbung auch im Nachgang abzuschicken.

Du erhälst eine Mail und kannst jederzeit wieder auf den Job zugreifen. 

Jetzt zusenden

Bist du bereit?

Jetzt bewerben!