Start in den Beruf (m/w/d) - Wesseling

Evonik Operations GmbH • Wesseling (Rheinland)

Passenden Ausbildungsberuf finden

Hier gibt es die Möglichkeit, herauszufinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu den eigenen Fähigkeiten passen. Los geht's.

Wesseling (Rheinland)

ab sofort

Dein Beruf bei Evonik

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Berufsvorbereitungsmaß­nahme in naturwissenschaftlichen oder technischen Berufsbildern. Wenn Sie Leistungsfähigkeit nachweisen und sich leistungswillig den Herausforderungen dieser Berufs­vorbereitungsmaß­nahme stellen, stehen die Chancen gut, dass Ihnen nach erfolgreichem Abschluss der Maßnah­me ein Ausbildungs­platz vermittelt bzw. angeboten werden kann.

Die Berufsvorbereitungsmaßnahme Start in den Beruf hat zum Ziel, ausbildungswillige Jugend­liche so zu fördern, dass sie die Ausbil­dungsreife erlangen. Am Ende der Maßnahme sollen die Jugendlichen nicht nur auf eine Ausbildung vorbereitet sein, sondern es wird geprüft, ob ihnen bei ausreichendem Leistungsvermögen und angemessenem persönlichen Verhalten auch ein ihren Neigungen und Leistungen entsprechender Ausbildungsplatz angeboten bzw. vermittelt werden kann. Die Zielberufe in der chemischen Industrie sind je nach Eignung und Neigung die Berufe Anlagenmechaniker, Chemielaborant, Chemikant (Produktionsfachkraft Chemie), Industriemechaniker, Verfahrensmechaniker oder Elektroniker (für Automatisierungs- oder Betriebstechnik).

Dauer der Maßnahme: 8 Monate

Beginn der Maßnahme: 01.11.2022

Ausbildungsstandort: Der Standort Wesseling am Rhein gehört zu den großen Produktions­standorten von Evonik. Auf rund 330.000 m² sind über 1.000 Mitarbeiter für Evonik im Einsatz. Jährlich verlassen rund 450.000 Tonnen Chemieprodukte die Anlagen dieses modernen Ver­bund­standorts, zu dem auch eine Betriebsstätte in Bonn und eine Produktionsanlage im Chempark Leverkusen gehö­ren. Produkte vom Standort Wesseling kommen u. a. in Reifen, Lebens- und Futtermitteln, Medikamenten, Farben und Lacken, Kunststoffen, Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Photovoltaikanlagen zum Einsatz. Aktuell werden in Wesseling 140 junge Leute in naturwissenschaftlichen, technischen oder kaufmännischen Berufen ausgebildet.

Anforderungen: Engagierte und lernbereite Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. 

Digitale Ausbildungsmessen

Ansprechpartner

Bildungscenter Rheinland

 

02236 76 3350

Brühler Straße 2
50389 Wesseling