Berufsorientierungspraktikum (m/w/d) Bitterfeld

Evonik Industries AG • Bitterfeld-Wolfen • 2024

Passenden Ausbildungsberuf finden

Hier gibt es die Möglichkeit, herauszufinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu den eigenen Fähigkeiten passen. Los geht's.

Bitterfeld-Wolfen

Evonik ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Von der Forschung über die Entwicklung bis hin zum Vertrieb, von der Sonnencreme und dem Hochleistungsklebstoff bis zum Benzin sparenden Autoreifen. Wir bieten vielfältige Möglichkeiten für eine Berufsausbildung - Spaß beim Lernen inklusive.

Schulform 

jede 

Praktikumsdauer 

1 - 2 Wochen

  

Start 

jederzeit, wenn es in den Betriebsablauf passt

 

Bewerbungsinhalt 

aussagekräftiges Anschreiben mit Lebenslauf und gewünschten Zeitraum

Wann bewerbe ich mich? 

mindestens 2 Wochen vor Praktikumsbeginn 

Dein Beruf bei Evonik

"Wir mixen, schrauben, kleben, biegen, testen, füllen, verpacken, schäumen, drehen, bohren, messen, kochen, entwickeln, präparieren, kreieren und noch vieles mehr – Interesse geweckt?" 

Voraussetzungen

  • Interesse 
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Teamgeist 
  • Engagement 
  • Mindestalter 14 Jahre 

Was wir bieten

Kaffee kochen war gestern - wir geben Schülerinnen und Schülern schon frühzeitig die Chance, Einblicke in unser kreatives Unternehmen zu gewinnen, eine Idee von der Berufswelt zu bekommen und erste praktische Erfahrungen in chemischen, technischen, kaufmännischen und vielen weiteren Bereichen zu sammeln, die nicht alltäglich sind. 

Unsere Praktikumsplätze orientieren sich zumeist an unseren Ausbildungsberufen. Es besteht die Möglichkeit, während eines Praktikums in folgende Bereiche reinschnuppern: Chemie, Elektro, Kaufmännischer Bereich oder Metall. 

Ansprechpartner:innen

Mirko Roggenkamp

 

+49 3493 96785 20

Erfahre mehr

Samiras Praktikum als Industriemechanikerin
Samiras Praktikum als Industriemechanikerin

Ein Praktikum als Industriemechanikerin? Erfahre, wie Samira dazu gekommen ist, was ihr daran am besten gefallen hat und was sie alles selbst herstellen durfte.

Wie finde ich meinen Traumberuf?
Wie finde ich meinen Traumberuf?

Du sucht noch nach deinem Traumberuf? Dann hat unsere Auszubildende hier einige gute Tipps für dich!

Mehr Videos
Samiras Praktikum als Industriemechanikerin
Samiras Praktikum als Industriemechanikerin
Wie finde ich meinen Traumberuf?
Wie finde ich meinen Traumberuf?

Einblicke in unsere Praktika

1/5
2/5
3/5
4/5
5/5

Hands-on Erfahrungen in nur drei Tagen?

8 junge Menschen nutzten die Gelegenheit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums, in die Arbeitswelt von Evonik in Rheinfelden einzutauchen. Ihre Motivation: den passenden Ausbildungsberuf finden!

Hands-on Erfahrungen in nur drei Tagen?

Unsere Ausbilder:innen und Auszubildenden nahmen die Schüler:innen für drei Tage mit in ihren Arbeitsalltag und teilten ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit ihnen.

Hands-on Erfahrungen in nur drei Tagen?

Die Jugendlichen konnten ihnen dabei nicht nur über die Schulter schauen, sondern sich selbst aktiv einbringen. Dadurch erhielten sie spannende Einblicke in die Berufsfelder Industriemechaniker:in, Naturwissenschaftler:in und Elektroniker:in.

Chemie-Praktikum in den Sommerferien am Standort Wesseling

Während die Mitschüler:innen in die Ferien fuhren, beschäftigten sich diese Schüler:innen nach der Zeugnisausgabe wieder mit Chemie!

Chemie-Praktikum in den Sommerferien am Standort Wesseling

Im Evonik Ausbildungslabor und Technikum lernten sie die vielseitigen Berufe Chemikant (m/w/d) und Chemielaborant (m/w/d) kennen. Gefragt ist Genauigkeit! Es geht um erhitzten, kühlen und analysieren. Im Labor werden die Tätigkeiten durch das genaue und präzise Arbeiten bei der Titration und Herstellung von Präparaten ausgezeichnet. Im Technikum liegt der Schwerpunkt darin, im größeren Maßstab die Temperaturen und pH-Werte beispielsweise korrekt einzustellen, um ein reines Produkt zu kochen.

Standort Bitterfeld

Werde Mitglied in unserem Team!

  • Was machen wir hier:
    Standort unserer Chlorsilanlage.
  • ca. 40 Mitarbeiter:innen
  • ca. 3 Azubis (ggf. plus Azubis für unsere Partnerunternehmen)
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • DB 400/ 401/ 407/ 413 bis Parsevalstraße in Bitterfeld oder Greppin
Standort Bitterfeld

Bist du bereit?

Jetzt bewerben!