• Jetzt bewerben

Kaufmännische Ausbildung

Deine Möglichkeiten bei Evonik

Du möchtest das Unternehmen in betriebswirtschaftlicher Sicht unterstützen? Die Netzwerke und Programmiercodes sind für dich kein Neuland?  Warum nicht eine kaufmännische oder informationstechnische Ausbildung bei Evonik absolvieren? Mit deiner Kommunikationsstärke und hohen Lernbereitschaft bist du ein echter Gewinn für unser Team!

Erfahre mehr

Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement
Lea erzählt über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Mach dir ein Bild von Deiner Ausbildung bei Evonik! #HumanChemistry Nach der Schule im Handumdrehen ins Berufsleben starten – nutze auch du deine Chance bei Evonik! Wir bieten dir eine Vielzahl an Ausbildungsberufen und damit jede Menge Möglichkeiten für den Start ins Berufsleben.

Deine Einstiegsmöglichkeiten bei Evonik

Ausbildung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung mit Studium (m/w/d) 

Das Studium bietet eine Kombination aus allgemeiner BWL mit der Vertiefung in Handel und Logistik. Die ständige Verknüpfung praxisbezogener Inhalte der Hochschule, beispielsweise in den Modulen E-Commerce und Supply Chain Management bietet die perfekte Grundlage, um im Konzern aktiv an der Gestaltung der Arbeitsabläufe mitzuwirken, dabei Themen wie Digitalisierung und Automatisierung kreativ voranzutreiben und damit die Leistungsangebote zu optimieren. Internationale und interdisziplinäre Module bilden die enge Verzahnung zur Unternehmenspraxis weiter ab.

Ergänzend zum Studium ermöglichen wir in den Praxisphasen durch einen exakt abgestimmten Zeitplan die Ausbildung „Kaufmann /-frau für Spedition und Logistikdienstleistung“ erfolgreich abzuschließen.

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den Versand, den Umschlag und die Lagerung von Gütern und kümmern sich um den Verkauf von Verkehrs- sowie logistischen Dienstleistungen. Auch die Betreuung und Beratung der Kunden sowie die Preiskalkulation, das Erstellen von Angeboten und Vertragsvorbereitungen gehören zu den Aufgaben von Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistung.

In Summe bietet die Kombination aus Studium und Ausbildung auf Grund der aufeinander abgestimmten Verläufe den schnellen Erwerb theoretischer und fachlicher Kompetenzen und damit einen von hoher Flexibilität geprägten Einsatz im Logistikbereich, einer der Schlüsselfunktionen des Konzerns.